HGFler-Logo
 Seite 1    

 


Die Halterner Grossrollerfreunde haben veranstaltet

 DAS Super-Mega-Grossroller-Treffen am 27-28.09.2003 


Wir beide hatten die "Schnapsidee" ein   Mega Grossrollertreffen zu veranstalten.
Den Verlauf der Planung könnt Ihr im Tagebuch nachlesen
bullet02_blue.gifTagebuch zum Treff  


 


Am 25.09 fuhren wir den Weg zur Bikers Farm ab um Ihn für Euch auszuschildern.
(Leider waren die Schilder am nächsten Tag nicht mehr an ihrem Platz)


Ollis Wohnmobil wurde zum Info Mobil geschmückt.
Und Hakon,der Elch, passte auf.

Am 26.09.03. Die ersten Rollerfahrer treffen ein.
Die Ersten sind Rainer (Kontroletti), und Klaus (Majesty Klaus).



Um 18.00 Uhr füllte sich der Parkplatz gaaanz langsam.


Der Rollerclub 2000 aus Buxtehude

Am Samstag ging es dann richtig los.


Ulrike hatte alle Hände voll zu tun.
Die ersten Touren waren schnell ausgebucht.

Jeder Teilnehmer bekam zur Erinnerung einen Aufkleber


Um 10.30 Uhr fuhr Martin mit der Gruppe B Richtung Billerbeck.


Es wurde immer voller auf dem Parkplatz.

 

Eine schöne Burgman Reihe


Der Hauptparkplatz wurde zu voll, darum musste der dahinterliegende mitgenutzt werden


Diese Foto von Thomas P. zeigt sehr schön wie voll es war.


Und an der Info Zentrale riss die Schlange der Leute, die sich ins Gästebuch eintragen wollten, nicht ab.

Alle waren gut gelaunt und es gab jede Menge zu erzählen


Ganz hinten das Zelt von Manfred (roter Majesty), der einen Anreiseweg von 880 km hatte (Ostschweiz).
Davor das Zelt von Norbert aus Stuttgart (Roller Spezial) Auch er hatte einen weiten Anreiseweg von 550km.

Rainer hat den Überblick


Und dann flog Kersten ein paar Runden über den Platz. Martina machte dabei wunderbare Fotos.


Von dort oben kann man schön sehen wie voll Bikers Farm war


Diese Fotos entstanden um 13.30 Uhr
Es waren noch längst nicht alle Roller angekommen. Und 2 Touren waren unterwegs

Wer die original Fotos haben möchte, der setze sich bitte mit Kersten in Verbindung.
kersten.mika@gmx.de


Sieht doch Klasse aus oder???
Um 16.00 Uhr war der Parkplatz noch voller. Die Touren waren fast alle wieder zurück und der Scootzilla Trupp ist auch eingetroffen.


 

 

Es gab wieder einmal sehr viel zu sehen. Dieses sehr schöne Gespann von Paul (Motoretta)

 


2 sehr schöne Heinkel Roller

Ein paar aufgemotzte Fuffis


Grahams FRANSEN Majesty mit blauer Unterbodenbeleuchtung.


Und seltsame  Beifahrer


Die Topcasereling an meinem Roller war hier Gesprächsthema.
Reiner A. hat sie für uns gebastelt



Noch lacht Martin fröhlich, aber als er dann merkte, das der Haushund seine Jacke mit einem Baum verwechselte, da sah sein Gesicht etwas anders aus


Zeit um etwas Leckeres zu essen.


 Die Scootzillas sehen etwas geschafft aus


Sigrid und Graham

Ich glaube das Bier hat auch geschmeckt


Abends spielte die Band Outside


Die Musik war wirklich gut.
www.outside.de.tf
Tragt Euch doch bitte in deren Gästebuch ein

Bea und Ulrike


Am Abend war die Stimmung auf dem Höhepunkt

Am ´Sonntag wurde mit den übrig gebliebenen noch gefrühstückt und dann fuhren alle nach Hause

Das Info Mobil wurde wieder zum Wohnmobil umgebaut und das Mega Grossrollertreffen war zu Ende
Am Ende hatten wir 328 Gästebucheinträge von Rollerfahrern (Beifahrer nicht mitgerechnet) !!!!
Und wir glauben das sich nicht alle eingetragen haben

 

Dieses Treffen sollte eigentlich ein einmaliges Ereignis sein.
Aber es haben uns so viele Leute versucht zu überreden es doch zu wiederholen.

Wir werden mal darüber nachdenken.
Aber jedes Jahr wird es dieses Treffen nicht geben, vielleicht alle 2 Jahre.

Bitte schreibt uns unbedingt was wir beim nächsten treffen alles besser machen können.

z.B.
Waren die Touren so gut? (waren sie zu lang oder zu kurz, waren die Abfahrtzeiten OK?)
War der Treffpunkt O.K.? War das Essen zu teuer, die Portionen zu klein, die Zimmer zu teuer,oder oder oder.
Spielte  die Band zu laut,oder gefiel Euch die Musik nicht.

Man könnte natürlich sehr viel machen (Preise für die weiteste Anreise, der schönste Roller, die schönste Rollerfahrerin ;-)
Aber um soetwas auf die Beine zu stellen, muss einfach zu viel organisiert werden.
Aber das ist uns einfach zu viel Arbeit.
Im Groben sollte das  nächste Treffen genauso wie dieses werden.
Ein Treffen wo man sich unterhalten kann und/oder an einer Tour teilnehmen kann.

Schreibt aber bitte eine E-Mail und nicht ins Forum

  

Auf folgenden Homepages gibt es auch noch Fotos

Ralfs Fotos http://home.arcor.de/rollerfreundegrenzland/html/dulmen.html
Martins Fotos 
http://wulff.portali.de/Foto/HGF2003/
Georges Fotos
http://home.arcor.de/george.bar/buldern_web/index.htm
Uwe
http://www.wattenscheider-rollerfreunde.de/
Jens  
http://www.springer-rollerfreunde.de
Rollerclub 2000
http://home.arcor.de/estelord/buldern/buldern.html
Thomas P.
http://www.thomaspatzke.de/
Mario M.
http://home.teleos-web.de/mmoeller2/

Zur Teilnehmerliste


Zurück zu Grossroller SeiteZurück

 

Counter Homepage