Seite 1    

 Burgman AN 400 Modell 2003

 

16.04.2003

Ein paar neue Detailfotos

Die Feststellbremse an der rechten Seite

Der "Kofferraum"lässt sich am Zündschloss öffnen und ist sehr gross

Rückansicht AN 400 II und der Neue

Nun hat auch der 400er einen Drehzahlmesser

Der Lufteinlass unter der Frontscheibe

Warnblinklicht serienmässig aber die Scheinwerfer lassen sich nicht ausschalten.
Was ist wenn man eine Panne hat und stellt den Roller an der Seite mit Warnblinklicht ab ??
Dadurch das beide Frontscheinwerfer permanent leuchten ist die Batterie auch ruck zuck leer

Das Vorderrad

Das Heckbürzelchen

 

 

Diese Fotos hat Kalle auf der Intermot 2002 gemacht

 

1 Zylinder, 4 Takt
385 ccm,
Wassergekühlt, geregelter Kat,
Kombi Bremse, 
Höhe 700mm, Gewicht 184Kg, 13 Liter Tankinhalt 
Farbe silber, dunkelblau, blau/silber

 

Seitdem Kalle mir diese Fotos zugeschickt hat bin ich total begeistert von dem neuen Burgy .

Zurück zur Grossroller SeiteZurück

 

Counter Homepage