HGFler-Logo
 Seite 1    

So war es

HGF
Großroller
Sommercamp 08

Das gemütliche Großroller-Wochenende (ab 100ccm)
vom 27.06.2008-29.06.2008

Das HGF Sommercamp ist nun auch schon wieder vorbei.
Es haben sich über 320 Personen für dieses Treffen ohne Programm angemeldet.
Leider war das Wetter am Freitag früh und am Samstag früh nicht so toll so das ein paar Tagesgäste zu Hause geblieben sind

Wir denken aber das trotzdem 200-300 Roller am Treffen teilgenommen haben
(Wir haben sie nicht gezählt)

Am Freitag trafen die ersten Gäste bereits um 10.00 Uhr ein. Bis zum Abend füllte sich der Zeltplatz schon sehr schön.
Da fast alle ihre Fahrzeuge am Zelt abstellten war der eigentlich vorgesehene Rollerparkplatz eher verwaist.
Am späten Abend trafen dann auch die weit gereisten Gäste aus Ungarn ein.
Der Rollerclub www.maxirobogok.hu war mit 5 Fahrzeugen angereist und sie hatten eine Anreise aus Budapest von 1300km.
Eine klasse Leistung da sie nur für dieses Treffen die km auf sich genommen haben.
Sie wurden daher mit Applaus von den anwesenden Rollerfreunden begrüsst.

Am Freitagabend wurde der Tag am Lagerfeuer beendet.

Am Samstag früh nach dem Frühstück konnte man sich für unsere SCART mit Nudel anmelden.
Die Sommer Camp Rätsel Tour wurde vom Felix ausgearbeitet:
Wir haben den Teilnehmern eine Wegbeschreibung gegeben. Die Tour verlief ca 60 km über schöne Strassen.
Unterwegs mussten Fragen beantwortet werden. Unter anderen mussten die Teilnehmer in eine Maccaroni einen Knoten machen.
Da kamen die unterschiedlichsten Methoden zusammen (später mehr)
 Nicht alle haben an der Tour teilgenommen, viele blieben lieber am Platz um in aller Ruhe mit Rollerkollegen aus dem ganzen Land zu quatschen und die Sonne zu genießen.

Helmut begrüsste die Rollerfahrer übers Micro und gab Infos über den Ablauf des Treffens

Nach der Auswertung der Rätseltour dann die Preisvergabe.
Die ersten 10 bekamen jeweils eine Urkunde sowie eine Film DVD.
Der 3. Platz bekam eine HGF Wanduhr,
der 2. Platz eine DVD mit interaktivem Kartenmaterial von Nordrhein-Westfalen, Wert 50.- Euro
und er 1. bekam einen Gutschein für 2 Personen fürs Bikerhotel Jossgrund.
Wir denken da hat sich die Teilnahme gelohnt.

Anschliessend bedankten wir uns bei allen Rollerfahrern die an unserem Sommercamp teilgenommen haben.
Ein besonderer Dank ging dabei an die Rollerfreunde aus Ungarn und wir überreichten denen ein kleines Dankeschöngeschenk für so eine weite Anreise.


Dann bereiteten wir die 1. Rollertaufe vor und wir tauften 20 Roller die seit kurzem einen neuen Besitzer hatten.
Wir denken uns sind wieder schöne Namen für die Fahrzeuge eingefallen (später mehr).
Danach machten sich viele der Tagesgäste bereits auf den Heimweg.

Um 18:00 Uhr gab es dann noch die spezielle Rollertaufe für die Satelis Fahrer
Danach klang der Abend am Lagerfeuer und mit Musik von der CD aus.
 

Am Sonntag machten sich viele sehr früh auf dem Heimweg.
Nach dem Frühstück bauten wir unsere Anlagen ab und bereits um 12:00 Uhr war die Wiese leer gefegt und das Rollertreffen auch schon wieder vorbei
 


 


Kleine Zeitraffer Aufnahme vom Sommercamp
1. Webcam alle 5 Sek. ein Bild. 2. Kamera alle 20Sek ein Bild

Bilder Freitag


Der Sturm ist über den Platz gefegt
 
Die ersten Gäste Treffen ein
 
Nun den Platz noch schön dekorieren
 
Vollgepackte Roller


Die Wattwürmer haben es sich gemütlich gemacht


Wir beglückwünschen das junge Brautpaar Heiko und Heike
 
So kann man es aushalten


HGFler sind verückt!


Es ging heiß her bei den Rollerfreunden Büdingen


Die Ungarn wurden herzlich empfangen
 
Dietmars Gold Wing war der Hingucker

Bilder Samstag


Frühstück


Nun füllt sich der Parkplatz langsam


Auch die Hammer waren wieder mit dabei


Getümmel auf dem Platz


Wie bekommt man einen Knoten in die Maccaroni?


Hier war eine Antwort versteckt


Wer die Klappleiter gefunden hatte konnte auch diese Frage leicht beantworten


Alt neben Neu hier war alles zu sehen


Hier wird eine köstliche Gulaschsuppe zubereitet


Die Mädels  von Polo verteilten Rubbellose

Rollerfreunde mit guter Laune


Die Nudelparade
Einige sind nach Hause gafahren und haben die Nudel in der Microwelle weich gekocht (nein, nicht die Ungarn ;-) )
Andere sind mit der Nudel duschen gegangen. Manch einer hat solange darauf  herumgekaut bis die Nudel weich war.
Eine besonders gute Idee war einen Grashalm mit Knoten in der Nudel einzuführen, auch so war in der Nudel ein Knoten

Das Rollerfahrermagazin war mit dabei

Echt lecker (Nicht nur die Gulaschsuppe)


Die Hexangonfreunde

 


Die Satelis Rollertaufe


Ob nun Chicken Wing, Tante Appelboom, Friedwart, Lutschi (äh Luigi), Sachsenexpress oder Heinz.
Das Taufkomitee hat wieder tolle Namen für die Roller gefunden


Erst wurden die Roller verschönert, dann kostenlos die Jungen und Mädchen der Rollerfahrer.
Tolle Sache Dirk!

 


Auch das half leider nichts, Deutschland hat das EM Finale verloren

 


Weitere Bilder findet Ihr in unserer Fotogalerie
 


Unser Fazit
Wir möchten uns hier bei allen Teilnehmern und Helfern bedanken.
Wir fanden es war ein richtig schön gemütliches Sommercamp.
Ein besonderer Dank geht an Felix der die SCART Tour ausgearbeitet hat.
Danke an Helmut der uns stimmlich untestützt hat.
Danke an Norbert für die Taufaufkleber.
Und an allen anderen Helfern die mit angepackt haben.
Nicht zu vergessen unsere ungarischen Rollerfreunde, die einen Anfahrtsweg von 1300 km hatten, und einige 125ccm Fahrer die über 500 km Anreise hatten.
Auch möchten wir uns beim Vogel Team bedanken .
Es hat richtig Spaß gemacht mit Euch

Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein echtes Sommercamp mit allem was dazu gehört.
Auch für uns war es ein entspanntes Treffen, wir konnten uns mal ausgiebig um unsere "Gäste" kümmern und das haben wir sehr genossen.

Ein paar Dinge sind noch verbesserungswürdig
und wir Arbeiten dran ;-)

Wir freuen uns auf ein wiedersehen spätestens zum Megatreffen am 27.06.2009

Andy und Ulrike

Weitere Bilder von Teilnehmern findet ihr hier
Gunters Bilder
Felix Bilder
Alfreds Bilder
(Nur für Angemeldete im Büdinger Forum)
Holgers Bilder


 


 


 

Zurück zu Grossroller SeiteZurück

 

 

Diese Seite ist Bestandteil der Homepage "Halterner Grossroller Freunde" Sollte keine Navigation und/oder kein Titel zu sehen sein, klickt hier >>

 

Counter Homepage