HGFler-Logo
 Seite 1    

5. Mega Grossroller Treffen

Wir können stolz berichten das wir heute eine Summe von  2800.- Euro gespendet haben.
Vielen Dank an alle die dazu beigetragen haben.

31.07.2011
 

700.- für das DRK die sich von diesem Geld einen Notfallrucksack gekauft haben.
So kann vielleicht unsere Spende dazu beitragen Leben zu retten
 
2100.- für die Gastkirche Recklinghausen

die das Geld dazu nutzt um Bedürftige mit Lebensmitteln oder Kleidung zu versorgen

Bilder vom Megatreffen und von der Spendenübergabe findet Ihr in unserer Fotogalerie


Vielen Dank an alle Teilnehmer des Jubiläumstreffen
die trotz Dauerregen für gute Stimmung gesorgt haben.
Ein riesiges Dankeschön auch ans DRK Team und ans
HGF TEAM die wieder einmal alles gegeben haben.
Ohne Euch wäre so ein tolles Treffen nicht möglich gewesen

Sponsoren beim Treffen

 

Alles war vorbereitet für ein unvergessliches Großrollertreffen.
Das 10 jährige Jubiläumstreffen der HGFler sollte etwas ganz Besonderes sein.
Ein Ausstellungszelt in dem die 10 jährige HGF Geschichte chronologisch abgebildet war,
ein schön geschmückter Festplatz, eine Bühne die mit einer Sound und Lichtanlage ausgerüstet war die ihresgleichen sucht.
930 Teilnehmer aus 9 Nationen hatten sich angemeldet.
Neben der Händlermeile, der Rollertaufe, unserem Moderator Helmut der durchs Programm führte,
gab es noch 2 Showacts die es in sich hatten.
Für Freitag und Samstag hatten wir einen Feuerspucker und Clown für die kleinen Gäste engagiert
und als Höhepunkt am Samstag die Trommlergruppe Barulheiros.

Unser HGF TEAM war bestens vorbereitet, selbst eine Service Station für unsere Camper wurde eingerichtet.

Und dann kam es doch anders als gedacht:
DAS WETTER!
Mit allem haben wir gerechnet, aber nachdem es 2 Wochen lang fast ununterbrochen geregnet hat
musste das Wetter einfach besser werden.
Die Wettervorhersagen sahen auch recht gut aus,
für Samstag war sogar trockenes Wetter vorher gesagt.

Der Aufbau war ja noch fast trocken abgelaufen.
Am Freitag hatten wir am Platz recht gutes Wetter,
aber im Umkreis von rund 30 Km war Unwetter mit Hagel und Sturmböen.
Glück gehabt dachten wir noch.
Dieses Unwetter hielt bereits viele ab das Treffen am Freitag zu besuchen.
Aber es kam noch schlimmer:
Am Samstag hat es durchgeregnet, von morgens 08:00 Uhr bis in die Nacht hinein
Dauerregen ohne Pause.
Das Treffen ist dann aber wie geplant und ohne Komplikationen duchgeführt worden.

Ein Riesendank ans Team welches bei Regen den "Dienst" genauso professionell getan hat als wenn die Sonne gestrahlt hätte.

Alles hat reibungslos geklappt die Stimmung war trotz des Wetters erstaunlich gut.
Auch wenn es ein Alptaumwetter war, wir waren trotzdem erstaunt wieviele am Samstagmittag mit dem Roller dabei waren.
Wir konnten es selber kaum glauben, aber unser "lebendes Zählwerk" hat 670 Fahrzeuge gezählt.

Bei schönem Wetter wäre dieses Treffen bestimmt in die "Geschichte eingegangen".
Für die Händlermeile und die Showacts hätten wir uns etwas mehr Publikum gewünscht

Nocheinmal ein herzliches DANKESCHÖN an alle Teilnehmer die trotz des Wetters mit dabei gewesen sind.
Ein Dank geht an unsere Sponsoren und Händler, an unser Helferteam und an das DRK Düsseldorf,
die mit viel körperlichen und technischen Einsatz unser Treffen unterstützt haben.



Trotz dunkler Wolken waren jede Menge Roller dort


Helix Reihe


Bei der Rollertaufe, Joschger mit seiner patentierten Aupuff-Trockenhaube

Polnische Rollerfreunde



Micromachine on Fire 

Showbühne


Barulheiros

MP3 aus Lufballons zauberte unser Clown



Viel bestaunt der Maxam


TÜÜÜÜÜÜÜÜTE  Heini war in Topform



Glückliche Gewinner


Vorstellung des MP3 Yourban


Helix Stammtisch



Helix Reihe


jeder Helix Fahrer bekam ein vergoldeten Helix Pin von Pit Europa überreicht
 


10 Jahres Ausstellungszelt

Das DRK Team



 
Vielen Dank für die vielen Glückwünsche und die vielen Präsente zu unserem 10 Jährigen

Unsere Videos vom Megatreffen

Der Freitag

Der Samstag


Barulheiros

Feuerspucker

Nachtrag
Wir wurden öfter darauf angesprochen ob es in 2 Jahren wieder ein Megatreffen geben wird,
unsere Antwort:
Nein.

Warum?

Wir haben uns lange vor dem Treffen schon mit der Frage auseinandergesetzt.
Für uns stand schon lange fest das es erst einmal kein Megatreffen mehr geben wird.
Es ist extrem anstrengend, nicht nur die fast 2 Jahre Vorbereitung

Jeden Tag wurde an nichts anderes gedacht als ans Treffen.
Nachts sind wir teilweise wach geworden und haben uns neue Notizen gemacht was noch zu erledigen ist.

Das Megatreffen Wochenende selbst ist extrem anstrengend, all unsere Helfer waren stehend KO.

Im Vorfeld gab es mit den Behörden viel Ärger,
4 Wochen vor dem Megatreffen hieß es "Genehmigung entzogen und Treffen absagen".
Wir hatten 2 Wochen echt gekämpft mit Vororttermin, Beiratsitzung u.s.w.
(Ihr könnt Euch vorstellen was wir durchgemacht haben)
Wir waren kurz davor alles abzusagen, dann ging aber doch noch alles gut.
Alleine diese Sondergenehmigung hat 430.- gekostet (Rudi Vogel übernimmt davon 230.-).
Uns wurden Auflagen auferlegt die fast nicht duchsetzbar waren (siehe die Sache  mit den Womo's)
Falls wir gegen eine Auflage verstoßen hätten, hätten wir beide persönlich mit bis zu 50.000.- Euro haften müssen.
 
Und nach all diesen Ärger mit den Behörden,
die hohen Kosten die mit einem Treffen dieser Größenordnung zusammenhängen,
und wenn man dann noch Pech hat wie wir und das Wetter spielt nicht mit,
dieses alles festigt unseren Entschluss vorerst kein weiteres Megatreffen durchzuführen.
Das 10 Jährige sollte als Abschlussmegatreffen einen Höhepunkt darstellen
und schön war es auch

Trotzdem hatten wir bei allen 5 Megatreffen viel Spaß bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung.

Aber keine Angst !!
Das heisst jetzt nicht das wir nichts mehr veranstalten (Wir können ja gar nicht ohne ;-)
Vielleicht gibt es auch mal wieder ein Megatreffen in 5 Jahren oder so.
 Vielleicht gibt es aber auch irgend ein anders Event von uns,
wir wissen es zur Zeit selber noch nicht.

DANKE nochmal an Alle und liebe Grüße

Ulrike und Andy
 

Bilder und Videos der Teilnehmer findet Ihr hier

Fotos vom Felix
Bilder vom George
Bilder vom Rainer

Bilder von Manni und Ully
Bilder und Videos von den polnischen Rollerfreunden
Video von Christian, Feuerspucker am Freitag
30 Min Video vom Günther


Angemeldete Personen
Stand 21.06.2011

Freitag

611

Samstag

885

Sonntag

561

Angemeldete Fahrzeuge

Burgman AN 650

132

 Honda Silver Wing  600/400 / Silver Wing Gespann

49 / 1

T-MAX 500

10

Burgman AN400

108

Honda SW-T 400 / 600

13 / 1

Majesty 400

15

Burgman AN 250

1

Honda Helix / Helix Gespann

50 / 2

Majesty 250

4

Burgman/UH 200

7

Pantheon 125/Foresight 250

4

Majesty 125 /Skyliner

1

Burgman/UH  125

6

Honda S-Wing / SH 125 / 300

7

X-Max 125/250

10

 

Piaggio X8 125/200/400

8

Sonstige Roller / Gespann / PKW

15 / 1 / 6

Peugeot Satelis 125/250

26

Piaggio X9 125 /250/500/XEVO 125/250/400

19

Motorräder

24

Peugeot Satelis 400/500

12

Piaggio MP3 125/250/400

57

 

 

Gilera GP 800 / Gespann

6 / 1

Vespa

4

Kymco Xciting 250/500

8

Gilera Nexus 500

6

Piaggio Hexagon

14

Kymco Grand Dink 125/250

4

Gilera Fuoco 500

11

Beverly 125/200/250/500

1

Kymco Downtown 125 / 300

10

Sym Joyride 200 / GTS 125 / 250 / 300

7

Atlantic 125/500 

10

Aprilia Leonardo 125 / 250

4

Aprilia Scarabeo 500

1

Bilder und Infos von Megatreffen 2009 findet Ihr hier

Hier ein Panoramabild vom Megatreffen 2009

Diese Seite ist Bestandteil der Homepage "Halterner Grossroller Freunde" Sollte keine Navigation und/oder kein Titel zu sehen sein, klickt hier >>

 

Counter Homepage